Mediterraner Brotaufstrich von Dominik Rossbach

Dominik Rossbach stammt aus Mannheim, wo er in der Rhein-Neckar-Region kulinarisch gerockt hat. Seit vier Jahren leitet er die Steakschaft – die Kochschule der Metzgerei Ludwig in Schlüchtern. Hier begeistert er bei Kochkursen und Events die Teilnehmer und bringt ihnen auf seine charmante Art Koch-, Grill- und Zubereitungstechniken bei. Sein Spezialgebiet ist die Sous-Vide-Technik, hier werden Produkte schonend im Wasserbad gegart. Hier betreibt er die größte deutschsprachige Sous-Vide-Gruppe bei Facebook. Gute Produkte sind ihm wichtig, nur so kann ein rundum gelungenes Gericht gelingen. Bei Kochfragen steht er stets mit Rat und Tat zur Seite, egal ob bei Kursen, Küchenpartys oder anderen Events.

Source: 1

Dominik Rossbach

Metzgerei “Der Ludwig”
Fuldaer Straße 2
36381 Schlüchtern

Tel: 06661 / 7099960
Mail: post@der-ludwig.de
Web: www.der-ludwig.de

Source: 1

Mediterraner Brotaufstrich – vegetarisch

1 Franzose von Papperts
1 rote Paprika
3-4 Knoblauchzehen
200 g Fetakäse vom Schaf
100 g Frischkäse
2 TL gutes Olivenöl
Petersilienblätter
Prise Chilipulver
Salz & Pfeffer

Paprika waschen, halbieren, sowie Stiel und Kerngehäuse entfernen. Paprika abtrocknen und mit der Schnittfläche auf ein Backblech mit Backpapier legen. Bei 230 °C im Ofen backen, bis die Haut Blasen wirft und sich leicht verfärbt (ca. 30 min). Paprika aus dem Ofen nehmen, mit einem Tuch abdecken (5 min), dann die Haut abziehen und Paprika in große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken, Petersilie auch grob zerkleinern. Mit den Paprikastücken, 2/3 des Fetas, dem Frischkäse und dem Olivenöl pürieren. Den übrigen Fetakäse zerbröseln und vorsichtig unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

:wir schmieren Dein Brot! #wirsindpappert