Alles aktuelle zum Thema Corona

Hier folgen ein paar Informationen dazu, wie uns das Thema Corona betrifft.

Source: 1
Source: 1

Liebe Pappert-Fans, liebe Gäste,

Corona ist derzeit das beherrschende Thema – und auch uns beschäftigt das Virus an vielen Stellen natürlich massiv. Das Meiste bekommt ihr davon nicht mit. Weil es eben im Hintergrund abläuft und für euch nicht entscheidend ist. Für uns wichtig: Das Wohlergehen und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter stehen an erster Stelle. Und trotz der aktuellen Umstände wollen wir eine gesunde Balance zwischen Servicegedanken und Prävention schaffen. Alles mit kühlem Kopf.

– Unsere bereits strengen Hygienemaßnahmen wurden nochmals verstärkt, die Mitarbeiter erneut geschult und aufgeklärt.

– Zum Schutz unserer Mitarbeiter haben wir an allen Fachgeschäften zusätzliche Scheiben auf der Theke platziert – damit schaffen wir noch ein bisschen mehr Abstand. Denn das ist und bleibt das A und O.

– Betriebsfremde Personen haben nur noch in Notfällen Zutritt zu unserer Produktion.

– Wir haben alle Backstuben-Besichtigungen vorerst abgesagt.

– Wir verschieben sämtliche Events – auch die Fitnessbäcker-Laufschule.

– Durch die Schließungen der Kindergärten und Schulen sind personelle Engpässe zu erwarten. Aktuell gehen wir davon aus, dass es bezüglich der Öffnungszeiten zu Einschränkungen kommt. Wir bitten hier im Voraus um Euer Verständnis. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich weiterhin alles so normal wie möglich zu halten.

– Den Verkauf unseres Buffets wurde eingestellt, stattdessen bieten wir zahlreiche Frühstücksalternativen an.

– Wir bieten unsere Pizza- und Pasta-Angebote auch zum Mitnehmen an.

– Bei uns gibt es auch die Möglichkeit, unsere Drive-In-Schalter zu benutzen.

– Um das Risiko zu minimieren, werden wir keine Mehrweg-Becher mehr befüllen, sondern Heißgetränke einzig in unseren nachhaltigen Bechern herausgeben.

– Wir verbannen alle Milchkännchen und Zuckerstreuer für den Kaffee, damit ihr Euch ohne größere Gedanken an der Service-Station versorgen könnt. Mit der nächsten Lieferung erhalten unsere Geschäfte wieder Portionsmilch und -zucker, die wir wegen der Nachhaltigkeit eigentlich gestrichen hatten.

– Der Boys / Girls Day fällt in diesem Jahr leider aus.

– Wir passen unser Handeln jederzeit an die Risikobewertung durch das Robert-Koch-Institut an bzw. an die Vorgaben der Landkreise und Landesregierungen.

Wir werden euch auch in den kommenden Wochen mit frischen und leckeren Backwaren aus der Backstube in Poppenhausen versorgen. Dennoch haben wir ein paar Bitten.

– Nehmt Rücksicht – alle unsere Mitarbeiter machen einen Wahnsinns-Job. Wenn es mal ein bisschen länger dauert: lächelt.

– Nehmt Rücksicht auf andere Menschen: Haltet (auch beim Einkaufen / Anstehen) ausreichend Abstand.

– Haltet euch bitte an die Sicherheitshinweise in unseren Geschäften – auch um euch selbst zu schützen.

– Verzichtet nach Möglichkeit auf die Zahlung mit Bargeld. An den meisten unserer Standorte könnt ihr mittlerweile via Apple Pay, Kreditkarte (außer American Express), Girocard etc. bezahlen. Ansonsten könnt ihr (einmalig) Bargeld auf unsere Kundenkarte laden, wenn ihr das nicht schon gemacht habt. Dort, wo ihr Bar bezahlt, legt das Geld bitte auf die Zahlteller.

Das gesamte papperts-Team (Verkauf, Backstube und kaufmännischer Bereich) wünscht euch Gesundheit und Optimismus für die kommenden Tagen. Lasst uns zusammenhalten und die Situation gemeinsam meistern. Bleibt gesund!!!

Euer papperts-Team

#wirsindpappert

 

Stand: 25.03.2020

Ausmalbilder

Damit es Zuhause nicht langweilig wird, haben wir ein paar Ausmalbilder zusammengestellt. Diese können Sie ganz einfach herunterladen, indem Sie auf den unteren Button klicken. Anschließend können die Bilder ausgedruckt werden und das Malen kann losgehen. Wir wünschen viel Spaß dabei!