Plastiktüte: Erst kostenpflichtig, dann abgeschafft


Bye, bye, Plastiktüte. Wir wollen uns von der umweltschädlichen Verpackung verabschieden.
Warum tun wir das? Weil wir uns als Unternehmen aus der wunderschönen Rhön immer mehr mit dem Umgang mit unseren Ressourcen beschäftigen. Nachhaltigkeit ist das Schlagwort, das wir mit Leben füllen wollen. Müll zu vermeiden, ist da nur einer von vielen Schritten.

Deshalb haben wir uns entschieden, dass wir - wie viele andere Händler - künftig keine Plastiktüten mehr ausgeben wollen.

Da wir aktuell aber noch einige Tüten auf Lager haben, werden wir diese auch nutzen - und nicht einfach wegwerfen. Allerdings sind sie seit dem 1. Juni kostenpflichtig (10 Cent). Den Erlös aus dem Verkauf der Tüten werden wir an die Organisation Sea Shepherd Global spenden, die sich für Meerestiere und saubere Meere und Strände einsetzt.